Hundeschule

Für mich ist es sehr wichtig, das Hund-Mensch-Team zu sehen, um dementsprechend darauf eingehen zu können. Allgemeine Tipps sind schwierig abzugeben, weil jeder Mensch und jeder Hund einzigartig ist. In der Erziehung ist mir sehr wichtig, dass Tier und Mensch im Einklang sind. In meinem Training zeige ich Ihnen Wege auf, wie sie zu einem Team zusammenwachsen und zusammen Wachsen können, in dem sich jeder auf den Anderen zu verlassen lernt. Dies muss gelehrt, gelernt und aufgebaut werden. Vertrauen ist einer der wichtigsten Bausteine, aus diesem Grund werden sämtliche tierschutzwidrigen Massnahmen nicht geduldet.

Alltagstraining und Verhaltenstherapie

Vor und/oder nach dem SKN Kurs macht es oft Sinn, weitere Kurse zu besuchen. Wenn Sie gezielt an einem Problem (Tierarztbesuch, Fusslaufen, Angst, Aggressionen, u.s.w.) arbeiten möchten, ist es sinnvoll, auch hierfür Einzelstunden zu besuchen.

Für Gruppenkurse wie Agility, Treibball, Trailen, Fährten, u.s.w. vermittle ich Sie gerne an Kollegen / Kolleginnen in Ihrer Nähe, die auch mit positiver Bestärkung arbeiten.